Fangfrisch

Donnerstag, 15. Juni 2006

Fingerübung

...passend zur WM.

Gefunden bei Martha.

Montag, 5. Juni 2006

Nothing but ...

... Diet Coke and Menthos.

via kaepsele

Samstag, 3. Juni 2006

Frauen gefährden Ihre Gesundheit!

... erhöhter Alkoholkonsum auch.

Prost.

Freitag, 2. Juni 2006

Mach Disch nackelisch ...

... Duuuu ...

Nackelisch

via Paraflyer

Donnerstag, 18. Mai 2006

Bloggen für den Weltfrieden

...oder für das freie Ausleben der Sexualität der Eintagsfliegen, so oder ähnlich werden Blogs überschrieben und darum, oder um ähnliches dachte ich immer, geht es letztlich in den Blogs der Blogosphäre. Habe ich mich wohl geschnitten, musste ich mir heute morgen beinahe eingestehen, als ich in Kerstins' Sealounge schmökerte. Irgendwie muss da wohl in den Monaten meines Auslandsaufenthaltes etwas an mir vorübergezogen sein. Die Alphatierchen der Blogosphäre scheinen da ein wenig aus der Reihe zu tanzen. Der MC machts, der von mir sehr geschätzte und von Anfang meiner Blog-Karriere verfolgte Don Dahlmann macht es, der IX macht es und die liebe Pia macht es auch: sie fahren Probe, für Opel (...das war jetzt völlig wertfrei geschrieben...)...hemmungslos und sie nehmen scheinbar kein Blatt vor den Mund: der IX moniert die augenscheinliche Hässlichkeit des ihm offereierten Vehikels bei dessen Internetauftritt, wobei er es noch relativiert und die Schuld beim Hobbyphotographen sucht, MC karrikiert das Fahrzeug - und hoffentlich nicht seiner selbst ;-) schonungslos, der Don Dahlmann rechnet auf, wie er die Spesen für Knöllchen rausschmeisst während die Pia vom eigetlchen Übel ab- und auf die Airbags zulenkt.
Und das tolle daran ist: mit so einem "geborgten" Wagen besteht schon die erhebliche Gefahr ein Stück voreingenommen zu sein, ich bin es dagegen nicht und kann daher frei von der Leber weg behaupten: [Dissonanzreduktion EIN]der Karren sieht echt scheisse aus, der typische Wagen für Finanzbeamte und Aussendienstmitarbeiter mit Wackeldackel, Hobbygarten und BamS-Abo, und leider läuft er so ausser Konkurrenz, dass jede Menge Airbags um den Wagen herum mich und die junge Zielgruppe auf die er ausgerichtet sein will, sicherlich nicht dafür begeistern werden können [DissonanzreduktionAUS].

Nun, ich will ja mal nicht so sein, und vielleicht kann ich mich in die Reihe der nun für und um sich werbenden Blogger reihen: ich bin männlich, 30 Jahre (also ausserhalb jeglicher Risikogruppe), Akademiker (okay, andere Risikogruppe....), fahre seit 12 Jahren unfallfrei Auto (und das nicht, weil ich derzeit kein eigenes Fahrzeug mein eigen nenne...), keine Punkte in Flensburg, kein mir anhängiges Strafverfahren, bremse für Kinder und bin auch sonst ganz sozialverträglich und bin derzeit auf der Suche nach einem passenden, fahrbaren Untersatz. Neu. Am liebsten von einem Konzern aus meiner Region. Am allerliebsten den Kleinen für meine Sporttasche und mit der serienmässigen Schnittstelle für meinen Kleinen. Hach, wäre das toll, ich denke ich wäre vor Glück der für dieses Fahrzeug ungeeigneteste Testkandidat, aber voll des Lobes und der Begeisterung. Auch rhetorisch, mit live-Berichten von hinterm Lenkrad könnten wir punkten, .... Alternativ schaue ich gerne auch zu dem niedersächsischen Konzern und wäre auch zufrieden mit etwas Passendem für Jungs, die früher schon Männer waren, oder, in Anbetracht meines bevorstehenden Umzugs, meines Rennrades, das nach einer dauerhaften Bleibe sucht und den Unmengen und Tonnen an Klettermaterial, das ein ganz furchtbares und dunkles Dasein in meinen Schränken fristet, wäre ich auch sehr gerne bereit diese fahrbare Schrank-Garage-Bettstatt zu testen und mich bei meiner bevorstehenden Kaufentscheidung mit Freude beeinflussen zu lassen.

Aber, ich bin mir sicher: es ist wie immer im Leben, es kommt auf den Längsten an und da derzeit meine Einschaltquoten eher im Keller sind, sehe ich da im Augenblick leider etwas schwarz. Schade, dabei wäre ich ein so guter Tester ....

Mittwoch, 17. Mai 2006

Frauen sind schlimm.

...aber pubertierende Mädels im Sportverein sind schlimmer.

Samstag, 13. Mai 2006

Ohne Worte

Adventure

... heute via kaepsele

und der der Kleine eiert heute kräftig eine meiner liebsten Bands, die ich seit Jahren nicht mehr so aktiv wie heute gehört habe (arme Nachbarschaft):

La Grange by ZZ Top
Planet of Women by ZZ Top
I'm bad, I'm Nationwide by ZZ Top
My head's in Mississippi by ZZ Top

Dienstag, 9. Mai 2006

The "youngsters-Blogger-Galery"

IMG_8276Da ist dieses Bild von mir, das nun mittlerweile seit fast 4 Jahren in einer Ecke unter und hinter meinem Schreibtisch steht. Es ist ein Kindheitsbild von mir, geposed bei einem Fotographen auf Veranlassung meiner Grossmutter. Nach ihrem Tod vor 4 Jahren ist dieses Bild mit dem schwülstigen Vermächtnis auf der Rückseite an mich gegangen:

"Stoerti im Alter von 18 Monaten,
2 Tage bevor ich ihn verliess.
Nach meinem Tode soll dieses Bild Dir gehören."


Mein Verhältnis zu meiner Grossmutter lässt sich mit einem Wort als "schwierig" umschreiben, auch wenn dieses Wort sicherlich nicht dieses Verhältnis in all seinen Facetten umfassen kann und den Schwierigkeiten, die ich mit meiner Oma hatte, gerecht werden könnte. Wahrscheinlich daher ist dieses Bild dann auch erst mal in dieser Ecke verschwunden und bis gestern da gestanden.

Bei Paraflyer und Mauzi bin ich gestern über Kinderbilder gestolpert, woraufhin ich jenes Bild wieder hervorgezogen habe: ich war überrascht!

Dieser weltoffene-interessierte Blick, das schelmische Funkeln in den Augen, die Berge und die Weltmeere die sich im Blau der Augen verfangen haben, das herausfordernde Zwinkern und der schwäbisch Schalk: in diesem Bild ist der Stoertebeker schon vor 29 Jahren festgelegt worden!

Hehe, kleine Persönlichkeitsbeumschreibung gefällig? Wie habt ihr ausgesehen als Ihr kleiner wart? Schick mir Dein ältestes Bild für die "youngsters-Blogger-Galerie", nur Mut, es wird sicher kein Grusel-Kabinett werden!

Bilder an: stoertebeker{klammeräffchen}icqmail.com


ParaflyerDer verträumte Blick, mit dem Paraflyer schon als kleiner Junge dem Treiben der Wolken vor einem klaren und blauen Sommerhimmel folgte, wie einst die Flugpioniere in ihren fliegenden Kisten und vom Fliegen träumte, schafft er heute fliegenderweise vom Himmel auf den Boden der Tatsachen seines Alltages zu richten, denn auch wenn er von Zeit zu Zeit abhebt, ist er noch lange nicht abgehoben. Der neue Charles Lindbergh unter den Bloggern, tolles Blog, weiter so!
Lore@BerlinEin neugieriger Blick, mit dem die Lore aus Berlin, die in Wirklichkeit ja ganz anders heisst, schon von jüngsten Kindesbeinen an ihre Umwelt erfasste und eroberte, haben ihr heute, mit dem entsprechenden Werkzeug an der Hand, zum tollesten Überlebens-Blog der Republik im Hauptstädtchen verholfen. Der weibliche McGyver unter den Bundes-Bloggern, ich les Dich gerne!
MorgensternSternenfunkeln in den Augen, das dem Morgensternchen von der frechen Nasenspitze abzulesen sind. Ein Zauberfunkeln, dem schon so mancher Zivi "erlegen" ist, nicht nur der Herzenszivi, auch der andere, der Nichtherzens-Zivi.

Mein persönlicher Morgenstern an meinem allmorgendlichen Bloggerhimmel!
<

Montag, 8. Mai 2006

20.05.2006: Bloglesung in Frankfurt am Main

2. Bloglesung FaM

Ich freue mich darüber in meinem Blog auf die fabelhafte, langersehnte 2. Bloglesung in Frankfurt am Main, sehr nahe zu meinem Revier dem Rhein-Neckar-Dreieck gelegen, hinweisen zu dürfen.
Es werden lesen: ... und ich werde mich still ins Auditorium setzen, den Abend mit nem kalten Blonden geniessen und mich freuen.

Freitag, 5. Mai 2006

Neuigkeiten ...

... ich weiss etwas, das mir meine Schwester heute erzählte, das schlägt allen Fässern hier den Boden heraus! Aber grosse Brüder gehören sicherlich zu jenem Personenkreis, der das als allererstes erfährt und das finde ich toll.

Aber: ich habe versprochen noch die Klappe zu halten. Ich tue es, aber es fällt mir verdammt schwer!

Aktuelle Beiträge

Oder wenigstens eine...
Oder wenigstens eine Angel.
Ole (Gast) - 1. Feb, 19:01
Coole Sache. Habe das...
Coole Sache. Habe das im letzten Jahr in Friedrichshafen...
jazzer - 2. Okt, 14:12
uiuiuiii
Sieht cheffig aus!
Christian (Gast) - 2. Okt, 14:06
Na dann wünsche...
Na dann wünsche ich einen schönen Urlaub,...
caliente_in_berlin - 25. Aug, 14:57
Schön, ne?
Schön, ne?
stoertebeker - 19. Jul, 23:55
BOH!
BOH!
caliente_in_berlin - 19. Jul, 23:42
Gelungen! Dir viel Erfolg...
Gelungen! Dir viel Erfolg bei der Suche. Sid.
ing.sid - 18. Jul, 21:32
Stimmt (irgendwie).
Stimmt (irgendwie).
caliente_in_berlin - 18. Jul, 21:15
Wunderschöne warme...
Wunderschöne warme Worte voller Sehnsucht, die...
caliente_in_berlin - 18. Jul, 21:14
Nicht suchen, sich finden...
Nicht suchen, sich finden lassen (auch wenns abgedroschen...
Kerstin | sea-lounge (Gast) - 17. Jul, 17:20

Vitalienbrüder & -schwestern

Status

Online seit 4766 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 1. Feb, 19:01

Archiv

September 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 

The Buttons

kostenloser Counter

BlogKarte.de
Keine Zielgruppe Ihr nicht ich!
Buttonmaker Pandora Genome
MC 4 Wettendass!! Ungehalten und Jähzronig Bewegung
counter
Personal Blog Top Sites

Bootszimmermann
Bordbibliothek
Captainslounge
Fangfrisch
Indien 2006
Kaperfahrt
Klabautermann
Klugscheisserei
Leibesertüchtigung
Nachttopf
Piratenbraeute
Positionslichter
Schifferklavier
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren